Zur Orientierung für Menschen mit Behinderungen

AWO Pflegenetz - Ambulante Pflege Berlin

Wohngemeinschaften

Die alternative Form des Zusammenlebens im Alter

Warum sollte sich das, was in jungen Jahren als gern gelebte Wohnform gilt, nicht auch im Alter bewähren?

In insgesamt vier betreuten Wohngemeinschaften bietet die AWO gemeinnützige Pflegegesellschaft mbH Seniorinnen und Senioren die Möglichkeit, individuell in den eigenen „vier Wänden“ aber dennoch gut versorgt in Gemeinschaft leben zu können.

Neben einem Gemeinschaftsraum, einer Küche sowie mehreren Bädern verfügen die Wohngemeinschaften über fünf bis sieben Wohnplätze.

Selbstverständlich haben Sie in unseren Wohngemeinschaften ein eigenes Zimmer, das Sie sich ganz nach ihrem Geschmack mit dem eigenen Mobiliar einrichten können.

Vor Ort sorgen qualifizierte Pflegeteams rund um die Uhr dafür, dass Sie bestens und liebevoll versorgt und betreut sind.

Derzeit versorgt die AWO gemeinnützige Pflegegesellschaft mbH Bewohner in Wohngemeinschaften in den Bezirken:

 

Wedding, Marzahn/Hellersdorf, Reinickendorf

Wohngemeinschaft Wedding (Barfusstraße)

Platzzahl: 10
Kontakt über:
Sozialstation Wedding (Reinickendorfer Straße 58a)
Elvira Scholz / Therese Herbst
Tel.: 030.45 79 83 0
sst-wedding(at)awo-pflegenetz.de

Wohngemeinschaft Marzahn-Hellersdorf (Tollensestraße)

Platzzahl: 7
Kontakt über:
Sozialstation Marzahn-Hellersdorf (Janusz-Korczak Straße 32)
Evelyn Thiele / Torsten Busch
Tel.: 030.99 28 90 -10/-11
sst-marzahn-hellersdorf(at)awo-pflegenetz.de

Wohngemeinschaft Reinickendorf (Hielscher Straße)

Platzzahl: 6
Kontakt über:
Sozialstation Reinickendorf (Roedernallee 77/78)
Alexander Wüsten / Corina Zeschke
Tel.: 030.40 89 85 3
sst-reinickendorf(at)awo-pflegenetz.de

Wohngemeinschaft Reinickendorf (Hermsdorfer Damm)

Platzzahl: 6
Kontakt über: Sozialstation Waidmannslust (Waidmannsluster Damm 79)
Herr Zottmann / Frau Brincker
Tel.: 030.43 36 04 - 5
sst-waidmannslust-tegel(at)awo-pflegenetz.de